13.10.2016 Neue Einsatzhelme für die Feuerwehr Hochstrass

Sie sind da!!!

Die neuen Einsatzhelme für die Kameraden sind endlich da!!

Als EOBI Reschreiter Johann im Jänner von seinem Amt als Kommandant zurücktrat, war seine letzte und doch sehr erheblich wertvolle Einbringung, der Grundstein für neue Einsatzhelme. Da die alten Helme doch schon weit über 20 Jahre alt sind,  ersuchte Bürgermeister Lameraner um Angebote für die Schutzausrüstung, um eine Finanzierung möglich zu machen.

Nach einholen von Angeboten diverser Modelle und Anbieter, entschied man sich in einer Mitgliederbesprechung, für den neuen MSA Gallet XF1.

Am Donnerstag, den 13. Oktober, war es dann soweit.

Nach einer kurzen Ansprache des Feuerwehrkommandanten OBI Zmaritz, sowie Bürgermeister Lameraner, konnten die Helme der Mannschaft übergeben werden. Anwesend waren auch Vizebürgermeister Krombholz und unser Herr Pfarrer Kantusch. Pfarrer Kantusch lies es sich nicht nehmen und hielt zur Feier des Tages, eine Segnung der Helme ab. Danke dafür!!!

Nun konnten sich die Kameraden der FF Hochstrass an ihr Geschenk machen, um dies einsatztauglich zu machen. Anschließend klang der Abend bei Speis und Trank lustig und gemütlich aus.

Ein besonderer Dank gilt der Gemeinde Klausen Leopoldsdorf für die Finanzierung der Helme sowie Herrn Mag. Josef Kantusch für die Segnung. Ebenso ein herzliches Dankeschön an Zagler Joachim (FF Alland), welcher den Bericht BFKDO erstellt hat!!! 

Last but not least, DANKE an unseren Johann Reschreiter, der den Stein ins rollen gebracht hat.

DANKE

Fotos hier

Bericht BFKDO Baden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.