Schulung am WLFA-K der FF Alland

Am Freitag den 13. Mai, lud OBI Zmaritz, zu einer Schulung am Wechselladerfahrzeug der FF Alland. Da die Einsätze speziell auf der A21 immer aufwendiger und intensiver werden, war es für die FF Alland selbstverständlich, eine Schulung in Hochstrass an ihrem Fahrzeug abzuhalten. Damit soll das Zusammenspiel, unter den Einsatzkräften, noch besser und schneller funktionieren.

Da die Technik der Fahrzeuge immer mehr zunimmt, wurde das WLFA von einigen Anwesenden besonders unter die Lupe genommen. Nach rund 1 1/2 Stunden, konnte gemeinsam eine Nachbesprechung im Trockenen abgehalten werden.

Ein besonderer Dank gilt unseren Kameraden der FF Alland, die sich die Zeit genommen haben, um ihre Erfahrungen mit uns zu teilen.

DANKE DAFÜR!!! 

Fotos hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.